Start  /  Aktuelles  /  News  /  In eigener Sache - Coronavirus

14.03.2020 - 16:00h - Allgemein

In eigener Sache - Coronavirus

Aufgrund der aktuellen Lage sind alle dienstlichen Veranstaltungen der Freiwilligen Feuerwehren bis Ende April ausgesetzt. Dies betrifft Übungen, Fortbildungen, Versammlungen und Maßnahmen der Ehrenamtsförderung der Einsatzabteilung und der Kinder- und Jugendfeuerwehr. Aber keine Angst, im Notfall sind wir natürlich weiterhin für Sie da!


Dies ist keine panische Maßnahme, sondern hat einen pragmatischen Hintergrund: 

Da alle Kontaktpersonen mit Infizierten des SARS-CoV-2 Virus aufgrund der durch das Gesundheitsamt verordneten Regelungen für 14 Tage unter Quarantäne zu stellen sind, wäre es unklug viele Feuerwehrleute an einem Ort zu vereinen. Bei einem möglichen Fall in unseren Reihen, müssten wir ggf. auf einige Einsatzkräfte für eine gewisse Zeit verzichten. Das wollen wir natürlich vermeiden.

Für den Einsatzdienst gilt das explizit nicht. Hier haben wir entsprechende Vorkehrungen getroffen.
Wir hoffen auf diesem Weg Panikmache und Spekulationen zuvorkommen zu können und danken für das Verständnis.

Vielen Dank