X
Start  /  Aktuelles  /  News  /  Kinderfeurwehr Wettbewerb in Hettenhain

17.06.2018 - 15:00h - Allgemein

Kinderfeurwehr Wettbewerb in Hettenhain

Heute fand der diesjährige Kreiswettbewerb der Kinderfeuerwehren im Rheingau-Taunus-Kreis bei bestem Wetter statt. Fünfzehn Kindergruppen von Görsroth/Kesselbach bis Aulhausen kamen hierzu nach Hettenhain um den begehrten großen Wanderpokal zu gewinnen. Letztlich konnten die Titelverteidiger aus Hettenhain erneut den Sieg davon tragen.


Um 10 Uhr starteten die Wettkämpfe. Diese bestanden aus zwei Parcours: Im A-Teil mussten die Kinder bei einem Staffellauf auf Zeit ein "brennendes Haus" Löschen, in dem sie mit einem Wasserstrahl mehrere Holzflammen an den Fenstern eines Übungshauses umspritzen. Anschließend müssen mit 3 Bällen möglichst alle zehn Dosen umgeworfen werden. Nach einem Zielwurf mit einer Leine und einem Schlauch galt es noch einen Feuerwehr-Knoten an einen Holzbalken anzulegen. 


Im B-Teil musste in zwei Minuten möglichst viel Wasser über einen Hindernis-Parcours in einen Wasserbehälter transportiert werden.


Am Ende konnte sich die erste Gruppe der Hettenhooner Löschbande mit 2770 Punkten gegen die Mannschaft aus Görsroth/Kesselbach (2580 Punkte) klar durchsetzen und den Wanderpokal wieder mit nach Hause nehmen. Aber auch die zweite Gruppe konnte mit 1920 Punkten einen respektablen 11 Platz erreichen.


Wir gratulieren unseren Jüngsten und sind natürlich sehr Stolz auf sie!



Die Platzierungen:
1. Hettehooner Löschbande 1 (2770)
2. Kinderfeuerwehr Görsroth/Kesselbach (2580)
3. Strinser Floris 2 (2430)
4. Breithardter Löschdrachen 2 (2410)
5. Drachenkids Kemel 1 (schwarz) (2390)
6. Wambacher Löschzwerge (2380)
7. Kinderfeuerwehr Aulhausen (2250)
8. Strinser Floris 1 (2050)
8. Drachenkids Kemel 2 (Grün) (2050)
9. Mini Grisus Holzhausen (1950)
10. Breithardter Löschdrachen 3 (1930)
11: Hettehoner Löschbande 2 (1920)
12. Drachenkids Kemel 3 (Blau) (1840)
13. Grebeter Feuerfunken (1880)
14. Breithardter Löschdrachen 1 (1080)
15. entfällt