X
Start  /  Jugendfeuerwehr  /  JFW_Hettenhain

Jugendfeuerwehr

Hettenhain


Eine große und gut ausgebildete Feuerwehr ist für eine Kommune ein wichtiger Bestandteil und guter Schutz der Bürger. Um dies sicherzustellen, sollte man schon in den jungen Jahren mit der Ausbildung anfangen. 


Seit 1968 gibt es genau aus diesem Grund in Hettenhain eine Jugendfeuerwehr, denn Sie ist die Grundlage für die langfristige Sicherstellung der Freiwilligen Feuerwehren.  


Vorraussetzungen

Du willst mitmachen 


Mit einem Alter von 10 Jahren können Mädchen und Jungen in die Jugendfeuerwehr eintreten und lernen was es heißt ein Feuer zu löschen oder Personen in Not zu helfen. Aber nicht nur "Arbeit" gibt es in der Jugendfeuerwehr, sondern auch jede Menge Abwechslung und Spaß. Eine Abwechslung aus kulturellem Programm, einem Zeltlager, ins Schwimmbad gehen und vielem mehr bieten Abwechslung. Das wichtigste ist aber das die Kinder Freude an der Gemeinschaft haben und lernen Verantwortung zu übernehmen. Mit dem vollendeten 18. Lebensjahr, kann man dann in die Einsatzabteilung wechseln und weiß schon ziemlich gut was man zu tun hat, bzw. auf einen zu kommt.


Komm zu uns

Wann und WO


Montags (im zwei Wochen Rhytmus)  am Feuerwehrgerätehaus Hettenhain in der Zeit von 18.00 - 20:00 Uhr


Ansprechpartner: Andreas Thorn