X

Wohnhaus in Hettenhain ausgebrannt

Bericht lesen

Freiwillige Feuerwehr Hettenhain

Für Sie da - damals...

... wie heute!

Freiwillige Feuerwehr Hettenhain

Die Freiwillige Feuerwehr

- Sei auch du dabei! -

Freiwillige Feuerwehren

der Stadt Bad Schwalbach

Jugendfeuerwehr absolviert erfolgreich die Leistungsspange

25.09.2018 - 07:00h - Allgemein

Jugendfeuerwehr absolviert erfolgreich die Leistungsspange


Am vergangenen Samstag nahmen zwei Mannschaften der Jahrgänge 2000-2003 der Bad Schwalbacher Jugendfeuerwehren an der Leistungsspange der Jugendfeuerwehren teil. Die Leistungsspange ist die höhste Auszeichnung der Jugendfeuerwehr. Mit ihr kann der Weg in die Einsatzabteilung verkürzt werden, da ein Teil des erforderlichen Wissens nachgewiesen wird.

weiter lesen

Termine

  • 22.10.2016 - 15:00h

    Hettenhainer Kürbisschnitzen

  • 19.08.2017 - 15:00h

    Feuerwehrfest der Feuerwehr Hettenhain

  • 21.10.2017 - 15:00h

    Kürbisschnitzen der Feuerwehr Hettenhain

Alle Termine

Übungssamstag

24.09.2018 - 12:00h - FF Hettenhain

Übungssamstag


Auch in diesem Jahr, nutzte die Feuerwehr Bad Schwalbach-Hettenhain das weitläufige
Betriebsgelände der Fa. Dyckerhoff Beton in Taunusstein-Bleidenstadt für ihren Übungssamstag mit
dem Schwerpunkt Technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen.

weiter lesen

Stadtbrandinspektor wird neu gewählt

20.09.2018 - 09:00h - Allgemein

Stadtbrandinspektor wird neu gewählt


In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wird am 28. September im Bürgerhaus Langenseifen ein Stadtbrandinspektor und seine Stellvertreter gewählt.

weiter lesen


Neubau auf dem Hettenhainer Rabenkopf

12.09.2018 - 07:00h - FF Hettenhain

Neubau auf dem Hettenhainer Rabenkopf


Von Susanne Stoppelbein - Aarbote (12.09.2018)
Feuerwehr des größten Bad Schwalbacher Stadtteils bekommt Gerätehaus und fünf Stellplätze. Das neue Hettenhainer Feuerwehrgerätehaus soll angrenzend an den Sportplatz auf dem Rabenkopf gebaut werden. Das hat die Stadtverordnetenversammlung einstimmig beschlossen.

weiter lesen

Sachbearbeiter-in Brand- und Katastrophenschutz

30.08.2018 - 00:00h - Allgemein

Sachbearbeiter-in Brand- und Katastrophenschutz


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sachbearbeiter/in im Bereich Brand- und Katastrophenschutz.

weiter lesen


Waldbrandgefahr leicht gesunken

29.08.2018 - 08:53h - Allgemein

Waldbrandgefahr leicht gesunken


Die Waldbrandgefahr ist auch im Rheingau-Taunus in den vergangenen Tagen leicht gesunken. Dank der niedrigen Temperaturen sowie die lokalen Niederschläge habe es eine leichte Entspannung der Waldbrandgefahrenlage gegeben, so Landrat Frank Kilian.

weiter lesen

No Way out - Gegen die Flammen

21.08.2018 - 09:00h - Allgemein

No Way out - Gegen die Flammen


Zu einer „besonderen“ Sondervorstellung hat Kinobetreiber Christian Dämgen die Bad Schwalbacher Feuerwehren ins Kino eingeladen. Die Filmauswahl, die nicht im regulären Programm läuft, handelt von einer auf Flächenbrände spezialisierten Amerikanischen Feuerwehreinheit. „Ich wurde von einer Feuerwehrkameradin darauf angesprochen und ich fand die Idee sehr passend.“, sagt Christian Dämgen und nahm den Film für die Feuerwehr ins Programm.

weiter lesen


Hettenhainer Feuerwehr feiert

15.08.2018 - 12:00h - FF Hettenhain

Hettenhainer Feuerwehr feiert


Von Thorsten Stötzer - Aarbote (15.08.2018)
HETTENHAIN - Strohballen und ein Holzpferd prägen neben einer Galgen-Attrappe die Szenerie am Rabenkopf. Sheriff-Sterne werden stolz getragen und Pulled Pork sowie Maiskolben gerne verzehrt. Ein Country-Fest mit Musik steigt, als die Hettenhainer Feuerwehr gleich drei Jubiläen feiert: Ihr Verein besteht 90 Jahre, 50 Jahre gibt es die Jugendfeuerwehr, 40 Jahre liegt die Fahnenweihe zurück.

weiter lesen

Star­ke Frau­en im Ein­satz

14.08.2018 - 14:48h - Allgemein

Star­ke Frau­en im Ein­satz



Von Nina Waßmundt - Aarbote (14.08.2018)
Sie ist gewissermaßen das „Versuchskaninchen“ der Stadt Bad Schwalbach – Ramschiederin Jana Hofem hat im Feuerwehrstützpunkt der Stadt als Erste ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolviert. Am ersten August hat sie ihren Arbeitsplatz verlassen. Und zieht zum Abschied eine positive Bilanz: „Ich würde es nochmal machen“, sagt die 19-Jährige, die damit gleichzeitig ihr Fachabitur von der Friedrich-List-Schule in Wiesbaden in der Tasche hat.

weiter lesen